Treppen

Treppenanlage im Haus der ev. Kirche

Diese großzügige Treppenanlage im Haus der Ev.Kirche in Mannheim verbindet mehrere Stockwerke.
Die Stufen der Faltwerktreppe sind aus massiver Eiche und mit Rutschstoppern ausgestattet.
Die Geländerkonstruktion und die Brüstungen sind mit rot lackierten MDF-Platten eingefasst und der umlaufende Handlauf ist ebenfalls aus massiver Eiche.

Stufen aus Buche

Hier sind Treppenstufen in Buche massiv mit einer modernen Edelstahlkonstruktion kombiniert worden. Der schöne Farbton der Buche gibt den Stufen einen warmen Charakter, die Oberfläche ist klar lackiert.

Massivholztreppe

Die Massivholztreppe aus Eiche Schiffsbodenplatten ist passgenau in den Aufgang des historischen Fachwerkhauses eingebaut. Sie führt zweimal geviertelt ins erste Stockwerk.
Durch die Geländerfüllungen aus geschliffenen Edelstahlstäben wirkt der Treppenaufgang transparent und leicht. Die komplette Treppe fügt sich harmonisch in die Atmosphäre des alten Hauses ein.

Faltwerktreppe mit Podest

Massives Eichenholz ist das ausgesuchte Material für diese Faltwerktreppe. Durch das Antrittspodest wird der Treppenaufgang passgenau und harmonisch in die Raumsituation eingefügt. Das Geländer aus Klarglas bringt Transparenz und Offenheit, der Einbauschrank unter der Schräge zusätzlichen Stauraum.